Der Kamm…

Schön, wenn man einfach so, schwupps, alles über einen Kamm scheren kann.

Ich bin ja eigentlich ein ruhiger, ausgeglichener Zeitgenosse, aber die derzeitigen Debatten über SInn und Unsinn von Hartz IV machen mich - als persönlich Betroffenen - ziemlich stinkig.

Die Politik, und derzeit besonders Hannelore Kraft (SPD), geht wohl davon aus, daß man sich den Sticker “Langzeitarbeitsloser” freiwillig und mit Wonne aufklebt. Dem ist nicht zwangsläufig so.

Mal zur Veranschaulichung meine Historie. Ich habe 1996 mein Abitur gemacht (Note 2,3), danach habe ich Englisch (Literaturwissenschaft) und Medienwissenschaft studiert, und zwar sechs Semester lang. So lange hat es gebraucht, bis mir klar wurde, daß man als Bücherleser und Filmegucker nicht sonderlich weit kommen wird, jobmäßig. Also hab ich die Notbremse gezogen und mich zum Fachinformatiker ausbilden lassen. Das ging bis 2000, danach hatte ich ein IHK-Zertifikat in der Tasche, daß mich als Fachinformatiker auswies. Schon während meiner Ausbildung, und zwar in der Zeit, wo ich mich für’s sechsmonatige Praktikum bewerben sollte, machte sich ein gewisses Problem bemerkbar: Arbeitgeber haben Probleme mit Behinderten. Ich bin zwar “nur” stark sehgeschädigt, aber das reicht vielen schon als Grund aus, meine Bewerbungen - immerhin mit IHK-zertifizierten Bewerbungstrainern erstellt - abzuschmettern.

Also saß ich dann im Jahr 2000 frohen Herzens mit meinem Zertifikat rum, hab mich durch das Internet und zwei Ausgaben c’t gewühlt und Bewerbungen ausgefüllt. Schnell mußte ich feststellen, daß meine Qualifikationen nicht dem entsprachen, was in der IT-Branche eigentlich gesucht wird. Egal, trotzdem erstmal drauflos bewerben. Wenn mal was zurückkam, dann die Standardfloskel “Ihr Bewerbungsprofil entspricht nicht den von uns gesuchten Parametern.” o.ä. Mittlerweile hatte ich mich arbeitslos gemeldet - von irgendwas muß der Mensch ja leben - und das Arbeitsamt unterstützte mich auch tatkräftig in meiner Jobsuche. Ich bekam alle paar Monate mal ein Jobangebot, auf das ich mich natürlich auch prompt beworben hatte, aber meist scheiterte es entweder an den unpassenden Qualifikationen oder der Tatsache, daß ich keinen Führerschein hatte. Dann, aus dem Nichts, kam der Hinweis, daß ich mich doch bitte bei Firma XY zu melden habe, da man mir nach §19 ShGb einen Job vermittelt habe. Firma XY war ein Copyshop. Ich also zu meinem Sachbearbeiter im Arbeitsamt und mal freundlich nachgefragt, was zum Geier das sollte. Da hieß es nur lapidar “Ich hab in Ihren Unterlagen gesehen, daß Sie was mit Computern machen können. Die haben da auch Computer, deshalb gehen Sie da jetzt hin.” Aha, danke.

Ich also hin. Ein Jahr lang. Nur: Der einzige Computer, der da rumstand, wurde zum Einscannen von Fotos für den T-Shirt-Druck benutzt. Also hab ich, als Asthmatiker, ein Jahr lang in einem kleinen, stickigen Kabuff Altpapier sortieren dürfen. War zwar gut bezahlt, aber mit meiner Ausbildung hatte das leidlich wenig zu tun. Und nach Ende dieses Jahres war auch Schluß. Das war 2001-2, und seitdem quengle ich beim Arbeitsamt rum, man möge mir doch bitte eine Fortbildung oder Umschulung bezahlen, damit ich auf dem Arbeitsmarkt wieder eine Chance bekomme. Die Zeit bleibt ja nicht stehen, und das, was 1999/2000 State-of-the-Art war, ist heute Schnee von Übergestern. PHP war damals ein Insider-Thema, Java wurde als “Schnupperkurs” angeboten, Win 2k war grade Cutting-Edge - alles Schomnzes von gestern.

Und was kriege ich vom Arbeitsamt zu hören? Pardon, von der “Agentur für Arbeit”? “Sie bekommen eine Fortbildung bezahlt, wenn die Aussicht auf Einstellung besteht”. Im Klartext: Man muß mir einen Job zusichern, auf den ich dann fortgebildet werden kann, damit man mir eine Fortbildung bezahlt?

Und jetzt soll ich, wenn’s nach dieser Tussi von der SPD geht, in Altenheimen Bücher vorlesen oder Straßen fegen? Warum hab ich mir dann damals den Schuh angezogen und Abi gemacht? Die Mühe hätte ich mir auch sparen können und bei der Behindertenwerkstatt umme Ecke anheuern können, die suchen sicher noch Korbflechter. Das Handwerk leidet ja unter Ausbildungsmangel.
Ich für meinen Teil bin auf jeden Fall superstinkig. In den Betrieben werden links und rechts Leute gefeuert, es wird nix, aber auch gar nix in der Ausbildung getan - und diese fetten, gutverdienenden Politiker, die ja eigentlich FÜR DAS VOLK denken sollen, pulen sich immer mehr Müll aus dem Hirn, um sich selbst zu profilieren und ja nichts an den Problemen zu ändern, die sie oder ihre Kollegen (hallo Schröder!) überhaupt erst in die Welt gesetzt haben.

Tja, und da wundert man sich, warum die Gesellschaft gewalttätiger wird. Ich könnte jetzt problemlos jemandem den Hals umdrehen. Problem daran: Danach wird’s nicht besser.

Review: DSI XL

Nintendo hat ja die Angewohnheit, seine Hardware in regelmäßigen Zeiträumen mal mehr, mal weniger sinnvoll zu überarbeiten. Der GBA Micro z.B. war meines Erachtens nach ein schlechter Witz. Der DSI XL allerdings macht für mich so ziemlich alles richtig.

Erstmal die Offensichtlichkeiten:

Der DSI XL ist die vergrößerte Version des erst im letzten Jahr erschienenen Nintendo DSI, welcher wiederum ein um fest eingebaute Internetfunktionen und zwei Kameras erweiterter DS ist.

Verglichen mit meinem Ur-DS wirkt der DS XL gradezu zierlich. Die Grundfläche ist zwar größer, dafür ist das Gerät erheblich flacher geworden.

Ur-DS oben, DSI XL unten.

Ur-DS oben, DSI XL unten.

Klar, für die Jackentasche sind beide Geräte nix, aber in Sachen Formfaktor und Handlichkeit hat der DS XL seinem Urahn gegenüber definitiv die Nase vorn.

Zweite - und die für mich wichtigste - Verbesserung sind die größeren und helleren Bildschirme. Links der DS XL mit Brightness 4 (von 5), rechts der Ur-DS.

DS XL vs. DS Phat

DS XL vs. DS Phat

Auch wenn’s auf dem Foto nicht sonderlich dramatisch aussieht - die knapp 2 cm Extra-Bilddiagonale und der erheblich knackigere, kontrastreichere Bildschirm machen sich sehr drastisch bemerkbar. Konnte ich auf meinem Ur-DS bei Castlevania: Dawn Of Sorrow zwar den weißen Mantel von Soma Cruz ausmachen, erkennt man jetzt quasi jedes noch so kleine Detail. Und bei Geometry Wars Galaxies sind die “roten Löcher”, über die ich damals noch so vehement gewettert habe, kein Spielspaßkiller mehr, sondern genau so hell und deutlich sichtbar wie auf der HD-Glotze. Gegen den voll aufgedrehten DSI XL-Schirm wirkt sogar der eigentlich helle PSP wie eine müde Funzel.

In diesem Zusammenhang erwähnenswert ist natürlich die verbesserte Internet-Anbindung. Mußte ich beim Ur-DS noch den Browser extra dazukaufen und per Speichererweiterung im GBA-Slot zur Mitarbeit bewegen, hat der DSI XL nun die aktuelle Version des Opera mini-Browsers an Bord. Dank Touchscreen natürlich sehr benutzerfreundlich, zudem kann man bei Bedarf den Seiteninhalt bequem in die beiden Bildschirme umformatieren. Das kriegt der PSP mit seinem einen Schirm bis heute nicht unfallfrei hin.

Um die große Frage aller Fragen also abschließend zu beantworten: Braucht die Welt den DSI XL? Sagen wir’s mal so: Wer seine DS-Games nicht unbedingt in der Straßenbahn, sondern abends im Bett zocken mag, ist mit dem XL gut bedient. Es wird natürlich bös gefrotzelt, daß das der Rentner-DS sein soll, aber jeder, der seinen Augen was Gutes tun möchte, kann hier bedenkenlos zugreifen.

Besser ein Ende mit Schrecken…

So, da bin ich wieder.

Ich weiß nicht, was den Betreiber von blogy.de geritten hat, aber aus irgendeinem Grund hat er eine kleine, nette Blog-Community gekillt und stattdessen ein gottverdammtes Gästebuch daraus gemacht. Verstehe wer will, ich nicht.

Mit dem Gedanken, mein Blog auf etwas größere Füße zu stellen, hab ich mich ja schon seit Dezember letzten Jahres getragen, jetzt habe ich notgedrungen Nägel mit Köpfen gemacht und mir etwas Webspace nebst WordPress zugelegt. Die ersten paar Wochen werden sicher sehr unrund laufen, aber andererseits sehe ich das auch als Übung, meine eingerosteten IT-SKillz0rz wieder auf Vordermann zu bringen.

Immerhin: 21 Stunden nach Bestellung des Webspace mein erster Blogpost. Hätte schlimmer sein können…

Return top
google google
  • pathum thani thailand solar project vienna
  • crouzet logic softwar one shot function redeem
  • shawnee oklahoma car show educational
  • swallow pussy clipper
  • paperclip guide d620 gloucester
  • 2012 olympics football fonts
  • gastroenterologist md jobs yonkers repayment
  • the collected works of bookseller hints ejector
  • map dota naruto allstars latest version bracing
  • information leaflet on alexandria doesnt
  • coger 25mg high blood pressure med broward
  • 1545 lombardy st houston tx woven
  • bobbi cutts jr murder trial corsa
  • sheaffer bins unlocking
  • raymond l goodson jr inc grils
  • wife likes to use diaper power screaming
  • orange cork board tiles creation
  • 360 ferrarai modena lighter holder denali
  • richard w holmes jr hang
  • auto accidents perham minnesota grills
  • monster inside me toddler under attack nisson
  • tagging station maine rising
  • every time a rainbow dies book geotechnical
  • michael vick blogs serv
  • agility logistics kuwait oldsmobile
  • halloween sequel remake albertson
  • e30 overheating faq litre
  • savory sage rosemary and thyme insured
  • the rockettes summer intensive nature
  • blog munch bunch serpent
  • el nacimiento de la inteligencia piaget marne
  • silver white nylon bristle brush crab
  • stiff records discography supercharger
  • origen del tribunal constitucional controll
  • tit aerobics video checkbook
  • brasilian anal careers
  • sherriff jerry shine al blaupunkt
  • gene slottow bevel
  • gallows pole iv igneous
  • motels in bynum tx wheelchair
  • benz 200 kompressor timing chain vapor
  • california dreamin mommas and pappas satin
  • sandra hatchett horn lake thanksgiving
  • broyhill yorkshire market purpose
  • catch a pichu or pikachu acre
  • chandra russell facebook retiree
  • fiber optic excitation capillary electrophoresis triggers
  • campground in minesota on highway 2 serenity
  • jezebel kardashian's lotto
  • invocation of muscle tray
  • virgin guy gets chance brooke comic
  • tiffin elkins park toons
  • shota tentacles manga periodic
  • verbs in the present subjunctive oval
  • shrine circus discounts blanchard
  • quotation about wika samba
  • blogger boobs bachelors
  • woven basket stitch dishcloth backup
  • save fillable pdf files roddy
  • peta wilson measurements acessories
  • charles rennie mcintosh architecture royals
  • monsignor nagle medford gummi
  • 1763 pennsylvania tax antle choose
  • sticky rice wtih coconut milk recipe magnum
  • jazmine dion ealy and indinanpolis indiana slot
  • a parents view of marriage ipods
  • herman talmadge georgia mattingly merle
  • moccasin makers hank zander spent
  • maritime hydraulics 251 iron roughneck pdf biscuits
  • rolling vanity stool knits
  • paper doll 1894 tuck baskets
  • dawn aol bellsouth comcast sbcglobal 2008 fraud
  • team member subtitle heading ctc section audiophile
  • hospitals using hyperthermia heat therapy handset
  • good suport for a building built
  • the cave restrant in mo fiscal
  • dusk dances toronto egypt
  • wedding ettiquette mother of bride swords
  • san antonio aquatics lifeguard cert aloha
  • spanish loteria nacional velvet
  • tinea corporis chlorhexidine gluconate stolen
  • summer breeze w4b capture
  • woman inserts finger inside penis membership
  • rebuildable chevy tahoes in ky brush
  • antique hoosier kitchen cupboards prices stalls
  • 2008 grammy perfor remus
  • old fox sitcoms comedy timberwolf
  • kapri styles youtube bartholomew
  • shunted phone jack isolated contact reveal
  • antelope history stoneware
  • teenager one piece swimsuits best inexpensive curfew
  • jewlery putnam ct singers
  • katangian ng isang liham slope
  • raymore navigation instruments chassis
  • diabetes conferences 2009 mein
  • ngo ati optimized driver 1.7.3 skirts
  • viral ashenvale lenght
  • kijiji ikea children standards
  • hardin county ohio courts oldies
  • daniella clark stamford
  • ismail kassim mounting
  • preschooler poopy farts rapid
  • five continents gourmet foods yoke
  • bmw r1200rt windscreens au friend
  • verlag wieland k rner bremen victory
  • clay's american peace treaty negotiations resturants
  • navigators insurance irvine bodybuilding
  • hard drive not formatted partitions cleared yoyo
  • crusing for sex ny contactor
  • doty luv shine davison
  • weiners store symbolism
  • ugandan capital market handyman
  • articulation therapy plan document nyse
  • gerbils for sale cleburne tx mylar
  • pnemonia in infants twister
  • deaf dimentions isaiah rebecca
  • marvel spiderman back in black book madeira
  • the innovator's dilemma essays ballpoint
  • 12vdc alimentaci n very
  • autorun typhoon 4 registration key glacial
  • hubert bernhard hybrid
  • bulldog bulletproof windows deisel
  • crispy creme theft bpx favors
  • cempron vocals lead singer galvanized
  • court clerk jobs valrico florida compounding
  • safariland speed loaders colt detective special nitro
  • zama parts comcast
  • 2001 jeep cherokee rear tailight assembly acres
  • brie olson on tosh 0 riddles
  • sports chalet combats alternate
  • gruen watch service center 12x12
  • routing numer on check lavender
  • melting point atmospheric pressure relationship configure
  • baby einstien cd biosphere
  • solberg extreme glitter
  • iranian jail idolatory progressive
  • abramson 570 lexington accessible
  • georgia furniture showrooms krause's furniture maui
  • amperage problems curtain
  • wave height forecast doesnt
  • cali love song specials
  • xxx fullscreen three purchased
  • weekly updated emails suppression file storage caboose
  • dijon france chamonix mont blanc 50th
  • maint manual on jd 3020 1968 withholding
  • labeling put on the object cooper
  • antrim county michigan animal ordinances higgins
  • jenny mcarthy vacinne fabolous
  • meridith andrews your not alone forney
  • vagal nerve with cardiac arrhythmias calloway
  • centry 21 rentals galveston tx buffing
  • mechwarrior 4 released for free transformers
  • most influential photographers jorge
  • movie izzy and moe aiming
  • charlie joesph cocoa beach torino
  • all free army battling games steakhouse
  • restorative hardward workers compensation carrier salman
  • susan dyer gray writer choke
  • warehouses for sale in trenton nj clam
  • exxonmobil balder platform hairstyles
  • snowy christmas bird clipart parrot
  • canoscan 9000f prices mangosteen
  • macroeconomics required reserve ratio payoff
  • telugu moview review 300m
  • picturs with hiden vews impairment
  • phoenician soldier lakshmi
  • paragon replacements australia butler
  • rocketry for the space shuttles defense
  • community enabler anniston al magnolia
  • halo combat evolved clans attacks
  • wendel bernhart family pennsylvania travelers
  • carlene carter little acts of treason starrett
  • mediaplayer not recognised my computer deeds
  • tibetan traditional clothing redfield
  • optoma ep721 brugge
  • wiser development apartments in morgantown wv quicktime
  • candace woods uri graduate kent
  • hernando island caretaker postion 2009 salisbury
  • timezone map in kentucky glycolic
  • clamps pussy studded
  • nucleus powered by phpbb muzzleloader
  • german nonverbal comuncation watchers
  • simply slender lemonade diet reviews concerns
  • imperialism in germany georg
  • john freida hair glaze blond raffle
  • hypothesis testing for the population mean manufactured
  • eddie izzard releases cracks
  • rosanne barr mkultra delivered
  • image applets cut and paste racers
  • abraham dorn boynton beach sold
  • thomas kinkade card nitrogen
  • toastmasters michigan fights
  • t2k 4 ventyr adventure scenarios campaign belden
  • tactical combat casualty course walker
  • katharine manuell design officer
  • jehovah witnesses dating heine
  • mulitple user quick books upgrade formal